Der 16. und der 18. März 2020

Überall kann man das nachlesen, was alle wissen: 2020 war ein außergewöhnliches Jahr. Viele Herausforderungen, neue Erfahrungen, gute und weniger gute Nachrichten, eine hohe Dynamik auf allen Seiten…. Was bleibt von 2020?

Es sind zwei Daten, die dieses Jahr für FidL geprägt haben:

Montag, 16.03.2020: Offizielle Inbetriebnahme des neuen FidL-Kinderhauses Pipapo in Fahrland

Mittwoch, 18.03.2020: Offizielle Schließung aller Kitas in Potsdam

Viele Beschäftigte hatten Anteil an der Eröffnung des FidL-Kinderhauses Pipapo und kurz vor den Eingewöhnungen musste diese abgesagt werden. Ausgang ungewiss. Für die Mitarbeitenden war es ein heftiger Nackenschlag nachdem sie wochenlang die Eröffnung geplant und vorbereitet hatten, in etwa so als wenn man Ihnen nach der Vorfreude Weihnachten „weggenommen“ hätte.

Danach bekam die Ausnahmesituation ihren Namen und die damit verbundenen Schlagworte: Pandemie, Notbetreuung, Systemrelevanz, Spielplatzabsperrungen, erweiterte Notbetreuung, Hygienepläne, Arbeits- und Infektionsschutz, Regelbetrieb, AHA-Regeln, Inzidenz und vieles mehr.

Wir haben gehofft, dass die Situation aus dem Frühjahr nicht so schlimm wieder kommen kann. Nun wissen wir es besser. Im Unterschied zum Frühjahr kennt man mittlerweile auch persönlich Betroffene…. Dennoch hoffen wir wieder und zwar dass der Spuk bald vorbei sein wird. Wir wissen nicht, wie sich die Pandemiesituation in 2021 darstellen wird. Leider wissen wir auch nicht, wie es ab dem 4. Januar 2021 weitergeht… FidL wird jedoch, sobald uns neue Information vorliegen, Ihnen diese weitergeben.

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen in das FidL-Team und die gute Zusammenarbeit danken!

Für FidL wird 2021 ein besonderes Jahr werden:
Im Mai wird FidL 30 Jahre alt. In welchem Rahmen wir dies mit Ihnen feiern können… Naja Sie wissen ja...
Bis dahin vergeht noch etwas Zeit und vielleicht haben wir dann auch wieder mehr Möglichkeiten zusammen mit den Kindern, den Eltern und unseren Geschäftspartnern eines von unseren „Events“ zu gestalten.

Das FidL-Team wünscht Ihnen eine schöne, besinnliche Weihnachtszeit sowie einen guten Start in ein gesundes und friedvolles neues Jahr 2021!

+++ Erreichbarkeit der FidL-Geschäftsstelle +++

Die FidL-Geschäftsstelle ist ab dem 4. Januar 2021 wieder für Sie erreichbar. In dringenden Fällen nimmt unser elektronisches Postfach Ihre Mails unter verwaltung(bei)fidl(punkt)de gern entgegen.

Henry Sawade
Vorstandsvorsitzender

Markus Weyh
Geschäftsführer